UPDATE Woche 5

Nach wieder einer Woche weniger Einträge, folgt mein...

UPDATE Woche 5

Was so passiert ist: Nachdem ich euch ja von meinem ersten Daten mit A. erzählt hab, haben wir uns quasi vergangenes Wochenende fast jeden Tag gesehen. Am Freitag sind wir zusammen im Tierpark gewesen, danach was essen und noch ein Bier trinken. Danach ist er sogar noch mit zu mir gekommen und taddaaa wir haben uns sogar geküsst. Was ich so gern mag: er ist auch schüchtern, vielleicht so ein bisschen halt wie ich, und hat den Fokus nicht darauf gelegt, mich einfach flach zu legen. Das fand ich gut. Naja am Samstag sind wir dann noch kurz zusammen in die Stadt, haben uns dann erst abends auf so einer Party wieder gesehen, bei der wir aber eigentlich auch die ganze Zeit zusammen abgehangen haben und Sonntag ist er nachmittags nochmal für ein paar Stündchen vorbei gekommen und wir haben geredet, geschwiegen und geknutscht. :D Montag habe ich dann meinen Bruder zum Flughafen gefahren, man war der nervös. Das tat mir ja auch schon leid, weil ich seine Flugangst sowas von nachvollziehen kann!!! Aber er ist gut gelandet und hat jetzt auch eine gute Zeit. Außerdem ist J. wieder aus dem Urlaub da, nach zwei Wochen ohne beste Freundin auch so schön, dass sie wieder da ist! Ansonsten was das Abnehmen angeht: Ich hab in den letzten Tagen und Wochen etwas übertrieben mit ungesunder Ernährung, viel Fastfood, zwar nicht in Massen, aber wenn es abends eine Mahlzeit gab, dann irgendwie was vom Dönermann, ne Pizza oder n Gyros. Ich bin gerade wieder dabei, das etwas zu zügeln. Und naja Sport, reden wir nicht davon. Im Moment bin ich wirklich sehr sehr faul. Aber ich genieße es etwas. Ich muss nach wie vor da rein finden, bin mir aber sicher dass ich irgendwann meinen Mittelweg finden werde...

Was die Waage heute sagt: 77,2kg!!!!! Grrrrr. Wieder 400gr mehr! ABER ich lasse mich nicht unterkriegen und weiß ja woran es liegt.

Was auf dem Plan steht: Wie ich oben schon erwähnte, wieder etwas besser essen, aber auch so, dass es unter keinem Zwang steht. Punkt 2 ist der Sport, aber alleine durch's gute Wetter werd ich in den nächsten Tagen öfter auf's Rad kommen und das ist ja auch Sport. Und Punkt 3 ist: Flohsamenschalen! Ich hab ja das ein oder andere Mal, aber schon seit langer langer Zeit Probleme mit der Verdauung. Heute ist Tag 1 Flohsamenschalen auszuprobieren. Ich werde berichten ob es was bringt.

Sonst noch: Ersatzteile für's Downhillrad sind gestern endlich angekommen. Wenn ich es schaffe, bau ich es morgen mal zusammen und hoffe dann, dass ich Samstag oder Sonntag auf's Rad komme. Im Moment würd ich am liebsten immer alles auf einmal machen. Ist schwierig :D
23.3.17 07:50


UPDATE Woche 4

Nachdem ich jetzt die ganze Woche nichts habe von mir hören lassen, bekommt ihr mein...

UPDATE Woche 4

Was so passiert ist: Aaaalso am Freitag hatte ich einen Termin wegen Besprechung meines Tattoos bei meiner Tätowiererin. Da diese knapp 50km von mir entfernt ist, hatte ich den Freitag schon genug zu tun. Abends bin ich dann noch ganz spontan mit einer Freundin ein Bier trinken gegangen. Allerdings war ich um 2 oder so im Bett. Samstag habe ich dann meinem Bruder am Bau geholen, quasi den ganzen Tag. War auch neben der Arbeit, die müßig war, ein wirklich lustiger Tag, da viele Freunde mitgeholfen haben und im Anschluss gab's natürlich ne Grillwurst. Abends hatte ich dann -oh Gott- ein Date. Ja. Mit einem Mann. Woher ich ihn kenne? Aus dem Supermarkt. Nein, über eine zwielichte App, von der ich seit ich schlechte Erfahrungen gemacht habe, eigentlich nicht viel halte. Hatte sie aus Langeweile wieder auf's Handy gemacht und naja, daraus ist dann das geworden. Und ich muss sagen, es war ein wirklich sehr sehr schönes und cooles Date. Wir haben uns auf ein Bier in einer entspannten Kneipe getroffen. Aus einem Bier sind ganz viele geworden und wir haben wirklich die ganze Zeit ganz gut gequatscht. Am Schluss philosophierten wir darüber mit welchem Ranking wir das Date bewerten würden und sind am Ende bei einer 9,6466 gelandet, welches ein ganz guter Schnitt ist oder? Morgen sehen wir uns wieder, nachdem wir auch die ganze Woche geschrieben haben. Ich bin ein bisschen aufgeregt!!!! Essenstechnisch war es wirklich durchwachsen in den letzten Tagen, ich habe das ein oder andere Mal auch wirklich nicht "gesund" gegessen, da ich einfach 3 Tage Urlaub hatte und der Tagesrhythmus einfach komplett anders ist, als wenn man arbeitet. Habe jedoch auch viel Sport gemacht und meistens nur 2 etwas größere Mahlzeiten gegessen. Ich bin wahnsinnig happy mit meinem Ergebnis diese Woche, denn 3kg in 4 Wochen ist so coool! Es motiviert!

Was die Waage heute sagt: 76,8kg!!!!! Woooooooow!!!!!

Was auf dem Plan steht: Heute und morgen wieder arbeiten, was wirklich ganz ok ist. Ich könnte mich daran gewöhnen, nur 2 Tage in der Woche zu arbeiten :D Naja, morgen das Date - auf das ich mich wirklich freue. Außerdem BMX fahren, am Samstagabend eine 90er Party mit einer Freundin und am Montag kommt meine Mitbewohnerin aus dem Urlaub wieder und ich fahre vermutlich meinen kleinen Bruder zum Flughafen nach Frankfurt (mindestens 3 Std. ein Weg -.-), da dieser für 2 Wochen eingeladen wurde in Thailand einen Fahrtechnik-Bike-Kurs zu machen.

Sonst noch: Ich bin etwas genervt, dass ich mein Downhill-Rad nicht zusammen bauen, weil mir ein Ersatzteil fehlt, welches wirklich auf sich warten lässt. Naja, es wird schon irgendwann eintrudeln. Solange muss ich mich eben mit meinem BMX zufrieden geben. Und naja, das ist quasi gerade das einzige von dem ich genervt bin, alles andere läuft ja super <3 Hinzu kommt, dass endlich besseres Wetter wird. Juhuuuu!
 
16.3.17 07:37


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de